Dips & Saucen,  Glutenfrei,  Zuckerfrei

Kürbiskern-Dip

Dieser Dip ist einer meiner absoluten Favoriten. Er ist reich an Nährstoffen vor allem Zink, was so wichtig ist für Immunsystem, Haut, Haare, Nägel, sämtliche Stoffwechselvorgänge uvm.

Die pflanzlichen Fette aus den Kürbiskernen, lassen diesen Dip super cremig werden, fast wie eine Art Käsesauce oder Pesto. Wirklich sooooo lecker! Ihr müsst ihn testen.

Ich esse ihn am liebsten zu meinen roh-veganen Sushi Rollen, hierfür habe ich bereits 3 Rezepte auf meinem Blog hier veröffentlicht schau einfach hier, hier oder hier vorbei oder probiere sie gleich alle aus und lass mich wissen, welches du am besten fandest.

Nicht nur Sushi passt perfekt zu diesem Dip, ihr könnt ihn auch einfach als Dip für Gemüsesticks oder Cracker verwenden. Als Brotaufstrich, Salatdressing und sogar als Pastasauce macht er sich ebenfalls extrem gut.

 

 

 

 

 

 

 

Hier das super einfache, schnelle Rezept für meinen Lieblingsdip:

Kürbiskern-Dip
 
Prep time
Total time
 
Lena:
Recipe type: Dips & Saucen
Ingredients
  • 1 Tasse Kürbiskerne
  • Saft einer Zitrone
  • 2 EL Hefeflocken
  • Fruchtfleisch (Innenleben) von je einer Zucchini und Gurke
  • 1 Bund Basilikum
  • Gewürze nach Belieben (zB. Pfeffer, Muskat, getr. Ingwer...)
Instructions
  1. Alle Zutaten in einem Hochleistungsmixer zu einer cremigen Masse mixen - fertig!

 

 

 

Hi, ich bin Lena! Meine Kindheit verbrachte ich in Baden-Württemberg, in einem kleinen Ort, nahe Heidelberg. Für mein Ballettstudium zog ich 2010 nach dem Abitur nach Nürnberg. Hier wohne, tanze, trainiere, koche.....lebe ich bis heute. Ich teile hier auf meinem Blog meine Leidenschaften mit Euch und hoffe, Ihr findet Gefallen daran. Bei Fragen freue ich mich, wenn Ihr mich kontaktiert. Liebe Grüße, Lena

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe:  
de_DEGerman